Seiten

Sonntag, 10. November 2013

Strickanleitung Babysocken

Die Sohlenlänge der fertigen Babysocke beträgt ca. 9cm

Für meine Socken und um diese Anleitung zu schreiben habe ich die Wolle Big Fabel (Colour 907, 100g = 150m) und ein Nadelspiel Nr. 4 benutzt.

28 Maschen aufnehmen und auf 4 Nadeln verteilen (7 Maschen auf jeder Nadel).
Die hintere Mitte liegt zwischen der 1. Und 4. Nadel, beim Rundenanfang.


Wir beginnen den Schaft im Rippenmuster und stricken 7 Runden im Rippenmuster 1/1 (eine rechts, eine links) (der Schaft misst nun 2,5cm).

Wir stricken den Schaft nun im Reiskornmuster weiter und stricken erneut 7 Runden, diesmal beginnen wir die erste Runde mit einer Masche links  und dann abwechslungsweise eine rechts eine links stricken. Bei den nächsten Runden kommt jeweils eine rechte Masche auf eine linke der Vorderreihe und umgekehrt. Insgesamt sollte euer Schaft nun 5cm lang sein.


Von nun an stricken wir alles im Glattstrick.

Wir beginnen jetzt die Ferse. Dafür stricken wir die ersten 3 Nadeln. Dann nehmen wir die 4. Und 1. Nadel zusammen auf eine Nadel und stricken 10 Reihen im Glattstrick (dieser Teil misst ca. 3cm ab dem Ende des Schaftes).

Wir  reduzieren nun die Maschen für die Ferse. Auf der rechten Seite stricken wir bis 5 Maschen auf der Nadel übrig bleiben, dann eine Masche rechts auf die Nadel nehmen ohne sie zu stricken und die nächste Masche stricken. Die ungestrickte Masche nun über die letzte gestrickte Masche ziehen. Arbeit wenden und auf der linken Seite stricken bis 5 Maschen übrig sind. Eine Masche links auf die Nadel nehmen ohne sie zu stricken und dann eine Masche links stricken. Die ungestrickte Masche über die letzte gestrickte Masche ziehen und die Arbeit wenden. Diesen Arbeitsschritt wiederholen wir bis diesmal 4 Maschen auf der Nadel übrig sind und danach nochmals bis 3 Maschen übrig sind, bis schlussendlich nur noch 8 Maschen auf der Nadel übrig bleiben.



Diese Nadel dann auf der rechten Seite stricken und aus den Randmaschen der Ferse 6 Maschen herausstricken. Die 2. Und 3. Nadel normal stricken und dann wieder 6 Maschen aus den Randmaschen der Ferse herausstricken. Teilt euch die Maschen so auf dass ihr auf der 1. und der 4. Nadel je 10 Maschen habt.

Nun werden wir auf der 1. und der 4. Nadel in jeder Runde eine Masche abnehmen bis die Anzahl der Maschen wieder 7 beträgt. Dafür werden auf der 1. Nadel die zweit- und drittletzte Masche rechts überzogen zusammengestrickt und auf der 4. Nadel die zweite und dritte Masche zusammengestrickt.
Wir stricken danach rund weiter bis 3,5cm nach dem Rand der Ferse, dort wo wir die 6 Maschen herausgestrickt haben.

Gleich haben wir es geschafft!

Wir beginnen die Maschen für die Fussspitze abzunehmen. Dafür jede zweite Runde auf der 1. und 3. Nadel die zweit- und drittletzte Masche rechts überzogen zusammenstricken und auf der 2. und 4. Nadel die zweite und dritte Masche rechts zusammenstricken. Diesen Vorgang wiederholen wir insgesamt 3 Mal.
Es sind noch 16 Maschen übrig.
Wir wiederholen diesen Vorgang jetzt 2 Runden nacheinander. Es bleiben 8 Maschen übrig.

Faden abschneiden und den Faden durch die 8 Maschen ziehen.
Fäden vernähen und fertig!

Die zweite Socke wird genauso wie die erste gestrickt.



Die Socken wurden noch am selben Tag verschenkt und von der neuen Besitzerin sofort angezogen :-)

© 2013 morpion fashion
Die Strickanleitung für Babysocken ist nicht für den komerziellen Zweck bestimmt.

Kommentare:

  1. treès choues ses chausettees ;)
    bisous
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hey! Da du Leser meines Blogs bist, wollte ich dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen :) Schau doch mal vorbei: http://lovely-lulu.blogspot.de/2013/11/giveaway-oasapcom.html

    Liebe Grüße, Lulu

    AntwortenLöschen